Neue lösungsfokussierte Arbeitsmaterialien

SG-Praxispreis Schild 22 x 22

 

ausschnitt_unserer_verfahrensweisen

Stärken unserer lösungsfokussierten Verfahrensweisen

  • Sie wollen,  dass Kinder, Jugendliche und Eltern selbstbestimmt und selbstwirksam sind? 
  • Sie wollen, dass diese so kooperativ wie möglich mitarbeiten und sich ernst genommen fühlen?
  • Sie wollen, dass ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter selbstverantwortlich handeln?
  • Sie suchen ein Instrument, das die Qualität der Arbeit aus sich selbst heraus sichert, unterstützt und fördert?
  • Sie wollen für sich selbst ein Arbeitsinstrument, das ihre praktische Arbeit erleichtert?
  • Sie unterstützen die Idee, dass Sprache, Visualisierung und Bewegung zusammen die Idealform ist, um zu lernen, zu begreifen und zu verinnerlichen?
  • Sie wollen eine Plattform haben, die Kinder, Jugendliche und Eltern  mitnimmt und sowohl Klärung als auch Entwicklungsfindung fokussiert?
  • Sie wollen eine gelenkte Unterstützung in einer mit wenig Aufwand und hohem Effekt durchzuführenden Dokumentation?
  • Sie wollen die Prozesse in Ihrer Arbeit spürbar optimieren und gleichzeitig Instrumente einführen, die einfach umzusetzen sind?
  • Sie wollen ein Modell, das seit 23 Jahren erfolgreich in der Praxis arbeitet und mit den Ideen einfach, klar und gut  wirkt?
  • Sie wollen ein Modell, das auf Ihren Kompetenzen aufbaut, Bewährtes beibehält und leicht einzuführen ist?
  • Sie wollen die Möglichkeit, fachkundig unterstützt zu werden mit der Idee: genial einfach – einfach genial?
  • Sie wollen die Möglichkeit haben, Eingangsqualität, Prozessqualität und Ergebnisqualität zu optimieren?
  • Sie wollen die Option haben, ein einziges oder auch mehrere Verfahrensweisen bei sich einzuführen, die  alle mit denselben Grundstrukturen arbeiten?
  • Sie wollen die Möglichkeit nutzen, ggf.  Ergänzungen mit den Bedürfnissen vor Ort leicht anzupassen?

Ob Aufnahme- und Clearingverfahren, Konflikt- und Lösungsfindungsmanagement, Diagnostik, Dokumentation, Hilfeplanung, Hilfeplangespräche oder Prozessunterstützung;  ob Jugendamt, Jugendhilfeeinrichtung, Schule, Klinik oder freie Praxis:

Rufen Sie uns gerne an:

1 Rückseite Verfahrensweisen.docx

Umfassendere Infos zum prämierten EZG –Verfahren!

Das Entwicklungs-Ziel-Gespräch – ein lösungsfokussiertes Verfahren zur partizipativen Gestaltung von Wegfindungs- und Entwicklungsperspektiven und Aufnahmekontexten –  für Jugendämter und Jugendhilfeinrichtungen – [PDF-Download]

Das Entwicklungs-Ziel-Gespräch – ein lösungsfokussiertes Verfahren zur partizipativen Gestaltung von Wegfindungs- und Entwicklungsperspektiven im schulischen Alltag  – Mehr erfahren

Login